Lade Veranstaltungen

Nachdem sich „Creed“ 2004 aufgrund interner Querelen auflöste, gründete Lead Gitarrist Mark Tremonti mit Drummer Scott Phillips die neue Band „Alter Bridge“. Kurz darauf taten sich die zwei mit „The Mayfield Four“ Sänger Myles Kennedy und dem ebenfalls von Creed stammenden Bassisten Brian Marshall zur endgültigen Formation zusammen. Myles Kennedy hat bereits mehrmals als Sänger von Slash’s Soloprojekt begeistert und Mark Tremonti rockte mit seinem Soloprojekt Tremonti das Sonisphere Festival 2016. Kommenden Winter gibt’s das Gesamtpaket Alter Bridge endlich wieder live in der Schweiz! Am Sonntag, 1. Dezember 2019 in der Halle 622 Zürich.

Es gibt mittlerweile massenhaft Bands, die sich mit der intensiven Mixtur aus Metal, Hardrock und Alternative beschäftigen, aber nur wenige, die ihr Handwerk dabei so perfekt beherrschen wie die vier Mannen von Alter Bridge. Denn die Band ist längst nur noch sie selbst, haben einen Stil etabliert, der von keiner anderen Band der Welt so gespielt wird, und ihr aktuelles Album “The Last Hero” ist ein Highlight ihrer beeindruckenden musikalischen Karriere. Das Album ist nicht nur gross, es ist eine Messlatte für alles, was aus diesem Bereich in Zukunft noch kommen will. Ihr neues Album „Walk The Sky“ wird am 18. Oktober 2019 veröffentlicht und damit werden sie auf Tour gehen.

Zusammen mit Shinedown und The Raven Age spielen Alter Bridge live am Sonntag, 1. Dezember in der Halle 622 Zürich.

Gib dein Senf dazu!

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.