Lade Veranstaltungen

Vergangenen Freitag fand eine Psychodelic/Progressive Rock Night im Das O statt. Zwei Lokalbands spielten mit ansprechendem Sound auf und amüsierten die wenigen Zuschauer, welche sich mit Bier und guter Musik unterhielten.

The Alien Wow! Signal

Gestartet wurde der Abend mit der Alien-Band. Beim heutigen Auftritt spielten die drei Jungs (Drums, Gitarre und Bass) erst ihren Dritten Auftritt. Dies war aber nicht anzumerken, denn die Jungs zeigten grossen Spielspass auf der Bühne und versanken richtiggehend in ihrem Sound. Mit einer schnelleren und härteren Mischung aus Pink Floyd spielten sie ihr gesangloses Set durch, bevor sie die Bühne an Manya übergaben.

Setlist

1. Yeti
2. Asstronaut
3. Voyagerism
4. Nautilus
5. Crashing Comets
6. Uranus

Manya

Manya spielten heute ebenfalls ihren dritten Gig, was auch hier jedoch kaum zu spüren war, denn die Musiker versanken erneut in ihrer Musik. War die Musik zwar etwas härter als ihre Vorgänger noch, überzeugte sie mich trotzdem weniger als noch die Aliens. Die Melodien kamen weniger gut an, als noch zuvor. Trotzdem sind sie auf dem richtigen Weg und je nach Persönlichem Einfluss können sie trotzdem den einen oder anderen überzeugen.

Gib dein Senf dazu!

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.