Nanowar of Steel & Gods of Silence

Lade Veranstaltungen
Unsere Empfehlung

Schweizer Melodic Power Metal trifft auf Italienischen Nonsense Metal – Spass garantiert!

Eintritt: 20.00 CHF
Doors: 20.00 Uhr

Nanowar Of Steel
Italian Parody-Fun-Gay-Metal!
Bei Nanowar of Steel handelt es sich definitiv nicht um eine Manowar Coverband, sondern um fünf Jungs, die sich wohl selber nicht ganz so ernst nehmen. Mit Künstlernamen wie Potowotominimak (Vocals), Mohammed Abdul (Guitar, Backing Vocals), Gatto Panceri 666, (Bass, Backing vocals), Mister Baffo (Vocals) und Uinona Raider (Drums) und Songtiteln wie Barbie MILF Princess of the Twilight, Vegan Velociraptor und Ironmonger wird spätestens auch dem Zuhörer klar, dass hier nichts ernst genommen werden kann.
http://www.nanowar.it

Gods Of Silence
Powervolle moderne Metal Kompositionen und eingängige Melodien, gepaart mit raffiniert eingesetzten klassischen Orchestrierungen und der starken Stimme von Gilberto Meléndez, gibt dem Sound von GODS OF SILENCE ein unverwechselbares Trademark. GODS OF SILENCE klingen auf ihrem neuen Werk frischer und besser denn je und sind bereit, die Bühnen Europas zu erobern.
http://www.godsofsilence.com

Gib dein Senf dazu!

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.