Lade Veranstaltungen
Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

„Alien Weaponry sind eine der aufregendsten jungen Metallbands der Welt“ schrieb das Revolver Magazine in den USA. Und sie sind nicht die einzigen, die so denken. Schon lange vor der Veröffentlichung ihres Debütalbums Tū am 1. Juni 2018 schwärmen Fans, Blogger, die Musikindustrie und die Medien weltweit von Alien Weaponry’s einzigartiger Mischung aus Thrash Metal und ihrer Mutter-sprache Te Reo Māori.

Die dreiteilige Thrash Metal Band aus Waipu, Neuseeland, wurde 2010 von den Brüdern Lewis und Henry de Jong gegründet, die damals 8 und 10 Jahre alt waren. Die Band besteht aus Lewis de Jong (Gitarre und Gesang), Henry de Jong (Schlagzeug) und Ethan Trembath (Bassgitarre).

Diese geballte Ladung Thrash Metal ist am Mittwoch, 17. Juli live im Komplex Klub in Zürich zu erleben!

Gib dein Senf dazu!

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.