Amon Amarth, Arch Enemy & Hypocrisy

Lade Veranstaltungen

Support: Arch Enemy & Hypocrisy
____
Seit ihren Anfängen zu Beginn der 90er Jahre unterscheiden sich Amon Amarth vom Rest der genre-ähnlichen Metal Bands. Musikalisch irgendwo zwischen Death, Black und einer Art Viking Metal eingeordnet, handeln die Texte fast ausschliesslich von Wikingern und nordischer Mythologie. Trotzdem oder wohl genau deswegen haben sich die Schweden mehr als nur etabliert. Am Donnerstag, 19. November 2019 kommen die Heavy-Metal-Wikinger in die Samsung Hall Zürich.

Amon Amarth haben sich über die Jahre zu einer echten Grösse im Metal-Business entwickelt. Die Band besitzt ein unglaubliches Talent dafür, epische und einprägsame Melodien zu schreiben, die den barbarischen Charakter ihrer Kunst noch unterstreichen. Über die Jahre entwickelten sich zudem ihre Live-Qualitäten zu einer wahren Macht – ein weiterer Grund für die grosse Popularität der Band!

Macht euch fertig und hebt eure Hörner, denn die Wikinger machen sich auf zu neuen Ufern, am Donnerstag, 19. November 2019 in die Samsung Hall Zürich.

Gib dein Senf dazu!

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.