Lade Veranstaltungen
Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

KOMATSU: Schweres musikalisches Geschütz rollt auf das Böröm zu. Komatsu! Nein, nicht das Baugerät aus Japan, sondern die drei Männer aus Eindhoven, der Rockhauptstadt der Niederlanden. Komatsus eigene Rezeptur besteht aus Sludge, Stoner Rock und Metal! Schwere Riffs à la Karma To Burn, gepaart mit der Verspieltheit der QOTSA, zusätzlich eine Prise Monster Magnet und fertig ist die überzeugende Live-Dröhnung. Komatsu wird den Boden mit ihrem Bulldozer-Rock erzittern lassen und das Böröm erobern.

THE GODS OF ISANDO: Es war eine garstige, regnerische Nacht im Spätherbst 2017 und ein Mann hat sich gelangweilt. Soweit die Entstehungsgeschichte von The Gods Of Isando. Dieses Riff-Triumvirat aus Olten spielen energetischen Stoner-Metal, der sich durch schwere Riffs, packende Hooklines und verworrenen Kompositionen auszeichnet. Spuren von traditionellem Stoner vermischen sich mit progressiven Metal-Elementen und kreieren eine noch nie gehörte Mischung, welche euch mit Sicherheit überzeugen wird. We are ready, but are you?

Gib dein Senf dazu!

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.