Lade Veranstaltungen

Saisonschlusskonzert im Gaswerk Winterthur mit Megaton Sword, Comaniac und Overkill

Freitagabend im Gaswerk Winterthur – eine gelungene Alternative zum ZüriFescht – die drei Bands machten es möglich.

Den Beginn machte Megaton Sword – die gemäss Ihrer Facebookseite beer drinkin‘ and hellraisin‘ bevorzugen und Heavy fucking Metal spielen.

Was sie auch ausgiebig gemacht haben. Man mag gespannt auf Ihren Auftritt am Chaos Rivtal sein.

Comainac  aus Aarau spielen coolen erfrischenden Thrashmetal.

Die beiden Vorbands hatten die Temperatur im Gaswerk stark erhöht und Overkill brachte die Temperatur an den Siedepunkt.

Feel the fucking fire – Bobby „Blitz“ , D.D. , Dave, Derek und Jason zogen alle Register. Thrashfeuerwerk vom Feinsten.

Big thanx to Yaël und Ozzy vom Gaswerk.

 

Gib dein Senf dazu!

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.